2.09.15 10:14 Alter: 4 yrs

Musikzug erweitert Bühne auf dem Klosterhof

 

vordere Reihe v.l.n.r. Geschäftsführer Herbert Nüske, 1. Vorsitzender Bernd Henne

Der Musikzug hat in Eigenleistung und mit Hilfe der Firma Nüske Transport und Landschaftsbau GmbH aus Fredelsloh, die u.a. Material und Maschinen zur Verfügung gestellt hat, die Bühne auf dem Klosterhof erweitert. Diese kann nun bei jeder Veranstaltung genutzt werden und ermöglicht eine verbesserte Präsentation der auftretenden Künstler.
Die ersten Auftritte sind bei der Fredelsloher Klosterwiesn am 26. und 27.09.2015.

Der Musikzug bedankt sich bei den ehrenamtlichen Helfern, der Firma Nüske und bei der Stadtverwaltung Moringen für die unkomplizierte Unterstützung.