17.11.05 21:45 Alter: 19 yrs

Pressebericht HNA vom 17.11.2005

Von: Bernd

Moringen. Robbie Williams, Udo Jürgens und der bayerische Defiliermarsch - die Besucher des Herbstkonzerts der Feuerwehrmusikzüge Fredelsloh und Lutterhausen bekamen in der Moringer Stadthalle ein echtes Kontrastprogramm geboten. "Wir Feuerwehrleute können noch mehr als Retten und Bergen," erklärte Vorsitzender Jürgen Wiese (Lutterhausen), sein Amtskollege aus Fredelsloh, Bernd Henne, fügte hinzu: "Wir sind alle ein bisschen aufgeregt."

Dazu gab jedoch keinen Grund, denn die Musiker präsentierten ihr abwechslungsreiches Programm routiniert und schwungvoll. Den Auftakt bildete der Bläsernachwuchs mit einem Titel von ABBA, die Interpretation der Titelmusik des Filmklassikers Star Wars wurde mit begeistertem Beifall und Rufen nach einer Zugabe belohnt.

Pastor Ortwin Brandt, der durch den Abend führte, lobte die zukunftsweisende Jugendarbeit des Jugendblasorchesters, das seit 1998 besteht und derzeit 32 Mitglieder im Alter von elf bis 23 Jahren umfasst. Besonders das Spielen von zeitgenössischen Stücken locke mittlerweile auch Jugendliche aus anderen Orten an, betonte Brandt.

Auch die beiden anderen Musikzüge nahmen sich moderner Stücke an, ehe nach der Pause dann Klassik auf dem Programm stand: unter anderem "An der schönen blauen Donau". (FZ)

16.11.2005


Anmerkung der Online Redaktion:

Zu Erwähnen ist noch das die Stadthalle Moringen mit 200 Zuhörern bis auf wenige Plätze ausverkauft war.